Achteck-Badewanne Sonya 180x80cm

Artikelnummer: SON18080

Kategorie: Achteck Badewannen


ab 525,41 €

inkl. 16% USt. , versandfreie Lieferung

UVP des Herstellers: 712,81 €
(Sie sparen 26.29%, also 187,40 €)

Lieferzeit: 1-3 Wochen



Ab- und Überlaufgarnitur HM-2
  • Zu jeder Badewanne benötigen Sie eine Ab- und Überlaufgarnitur. Wir empfehen diese gleich mitzubestellen.
  • Gegenüber der normalen Ab- und Überlaufgarnitur bietet diese Garnitur zusätzlich noch einen Wanneinlauf. Der Einlauf des Wassers erfolgt dann über den Überlauf. Vorteil ist, dass man keinen Wasserhahn mehr benötigt, welcher in die Wanne ragt und oftmals stört. Sie brauchen aber dennoch eine Armatur um das Wasser einzuschalten bzw. Warm und Kalt zu mischen. Man verwendet in Verbindung eine Unterputzarmatur oder eine Wannenrandarmatur.
  • Eine Badewanne hat zwei Löcher. Eins im Boden (Ablaufloch) und eines auf der Seite (Überlaufloch). Hier verwendet man eine Ab- und Überlaufgarnitur.
Einbauhilfe für Art.Nr. SON18080
  • Ohne Einbauhilfe kaufen Sie am besten Füsse und Montagewinkel. Sie müssen dann die Wanne anderweitig Verkleiden. Zum Beispiel mit Styrodur oder Yton verkleiden und dann verfliesen.
  • Der Wannenträger hat immer die selbe Form wie die Badewane. Das gezeigte Bild ist lediglich ein Beispielbild. Der Wannenträger ist ein Styroporkasten. In diesem Styroporkasten sitzt die Badewanne. Der Träger ist minimal kleiner als die Wanne selbst, sodass Sie bündig mit dem Wannenrand verfliesen können.
  • Das angezeigte Bild ist lediglich ein Beispielbild. Wenn die Badewanne gerundet ist, ist die befliesbare Schürze ebenso gerundet.
Ihre Konfiguration

Diese 8-Eck-Badewanne zeichnet sich durch ihre gute Qualität, der einseitigen Liegefläche und dem 5mm starken, durchgefärbten Sanitäracryl aus.
Diese Badewanne gibt es auch im Whirpoolsystem. Gerne beraten wir Sie hierzu ausführlich.

Abmessung: 180x80cm

 
Anmerkung zu dem Badewannenzubehör: 

  • Wenn ein Wannenträger dazu bestellt wird, benötigen Sie keine Wannenfüsse und kein Metallgestell. 
  • Bei einem Wannenträger benötigen Sie keine Montagewinkel
  • Der Wannenträger ist ein Styroporkasten mit glatter Fläche aussen. Er hat die selbe Form wie die Badewanne. Auf den Wannenträger kann direkt gefliest werden. Um die Badewanne mit dem Wannenträger gut einbauen zu können, benötigen Sie den Füllschaum. 
  • Die Tifa-Frontschürze ist eine Frontverkleidung, welche befliest werden kann. Die Platte ist aus Styrodur.
  • Eine Schürze ist eine Verkleidung für die Badewanne mit schlichter, glatter Acryl-Fläche aussen, in der Farbe weiss. Man erspart sich hierbei das verfliessen. 
  • Mit den Wannenankern verbindet man die Badewanne fest mit der Wand. So steht diese stabiler und der Wannenrand gibt nicht nach wenn man z.B. auf den Wannenrand steigt um die Fliesen zu wischen. So reisst die Silikonfuge nicht so schnell. 
  • Bei einigen Wannen können Sie zwischen Wannenfüssen oder einem Metallgestell wählen. Mit dem Metallgestell steht die Wanne deutlich stabiler. Wenn Sie einen Wannenträger nehmen, benötigen Sie weder Wannenfüsse noch Metallgestell. 

Am Ende des Bestellprozesses finden Sie ein Kommentarfeld. Dieses können Sie nutzen um zu Ihrer Bestellung Informationen hinzuzufügen. Bestellen Sie zum Beispiel ein Artikel im Sondermass oder in einer Sonderfarbe, so können Sie Ihre Wünsche in dieses Kommentarfeld eingeben.

Gerne können Sie dort auch Unklarheiten schreiben, die wir direkt nach Bestellung gemeinsam klären.


Materialstärke: 5mm
Farbe: weiss
Hersteller: Eigenmarke Badsanitaer
Material: durchgefärbtes Sanitäracryl
Serie: Badsanitaer-Badewannen-Classic-Line
Ablaufposition: mittig
Liegefläche: beidseitige Liegefläche
Grösse 1: 180x80cm
Wasserinhalt: 235Liter
Höhe: 43cm
Versandindex: 600,00